passivhaus r.

neubau einfamilienhaus.

in der nachbarschaft typische siedlungshäuser der fünfziger, sechziger jahre und große gärten.

zur straße hin zugeknöpft, öffnen sich die aufenthaltsräume des modernen wohnhauses nach osten, süden und westen hin mit großzügigen fensterflächen zum garten. der große familienwohnraum im erdgeschoß wird zum zimmer im
grünen.

die putzflächen der fassade werden spielerisch gegliedert, funktionen werden zusammengefasst durch helle fensterumrahmungen.

zertifiziertes passivhaus. außenwände in stahlbeton, hochwärmegedämmt, holz-alu-fenster mit 3-fach-verglasung, ganzglasoptik außen.

beheizung über wärmepumpe (sole-wasser), dachfläche süd komplett mit pv-anlage, lüftungsanlage mit wärmerückgewinnung.

bauherr: privat 

realisierung: 2012

 

technische details veröffentlicht in der datenbank des passivhausinstitutes darmstadt

https://passivehouse-database.org/#d_2796